Acalta Health Platform
Patienta App
Acalta Clinics
Versorgungspläne
Use Cases
Vielseitigkeit auf allen Ebenen

Use Cases

Unserer Ansicht zufolge sind zwei der wichtigsten Fähigkeiten einer Plattform deren Flexibilität und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Die Acalta Health Platform wurde derart entwickelt, dass sie unter anderem genau diese Fähigkeiten sicherstellt und damit in sämtlichen klinischen Bereichen Anwendung finden kann.

Use Case Tiles
Icon Surgery

Elektive Operationen

Der Einsatz der Acalta Health Platform in chirurgischen Fächern zur perioperativen Betreuung kann verhindern, dass Operationen kurzfristig durch vermeidbare patientenverursachte Gründe abgesagt werden.

Icon Anaesthesia

Anästhesie

Durch unsere Plattform werden perioperative Prozesse, beginnend bei der Prämedikation, über die Aufklärung, bis hin zur Erhebung der Ergebnisqualität (postanästhesiologische Visite) vereinfacht.

Icon Radiation

Strahlentherapie

Im Rahmen der Strahlentherapie ermöglichen wir die Anbindung zwischen regelmäßigen Terminen und das frühzeitige Erfassen von Nebenwirkungen. Aufgrund zeitnaher Behandlungen können somit Hospitalisierungen verhindert werden.

Icon Chemotherapy

Chemo-/ Immuntherapie

Kurzfristig ausfallende Chemo- oder Immuntherapie-Termine ohne eine rechtzeitige Information an das Behandlungsteam führen zum Verwerfen der bereits vorbereiteten teuren Therapeutika. Die Acalta Health Platform automatisiert die Nachsorge und erhöht die Termintreue der Patienten.

Icon Gynecology

Gynäkologie

Gerade Patientengruppen mit einem hohen Informationsbedarf und Krankheitsengagement erwarten eine stetige Begleitung. So auch bei der gynäkologischen Vorsorge, Tumorerkrankungen, Schwangerschaftsbetreuung oder anderen Behandlungen. Die Acalta Health Platform informiert Ihre Patienten stets über die nächsten Schritte und stellt wichtige Unterlagen zur Verfügung.

Icon Plus

weitere Fachrichtungen

Ihr Spezialgebiet ist hier nicht aufgelistet? Das ist kein Problem, denn unsere Plattform kann in jeder medizinischen Fachrichtung eingesetzt werden.

Kontaktieren Sie uns!

Customer Success Stories

Die Strahlenklinik des Universitätsklinikums Erlangen setzt die Acalta Health Platform im Rahmen der Symptomdokumentation von Immun- und Chemotherapiepatienten ein. Die ersten Auswertungen zeigen, dass Komplikationen frühzeitig erkannt und zielgerichtete Interventionen ermöglicht werden.

Die Strahlenpraxis Nordstrahl (Standort: Klinikum Nürnberg Nord) verwendet mehrere Versorgungspläne, um Patienten mit verschiedenen Tumorentitäten während ihrer langfristigen Behandlung besser an die Praxis anzubinden, frühzeitig Nebenwirkungen zu erkennen und behandlungsrelevante Patienteninformationen digital mit verschiedenen Fragebögen im Verlauf abzufragen.

Im Rahmen des RECUR-Registerprojektes werden Daten aus der Routineversorgung und digital erhobene Daten von Patienten mit rezidivierenden Harnsteinen zusammengeführt und für wissenschaftliche Fragestellungen aufbereitet. Für insgesamt zehn Universitätskliniken übernimmt Acalta die Erhebung der Registerdaten und deren Bereitstellung im jeweiligen RECUR-Zentrum.